Promovierendenvertretung

Im Juni 2023 fand die Wahl der Promovierendenvertretung statt.

Kontakt: promovierendenvertretung@ovgu.de

 

Aufgaben und Zielsetzungen der Promovierendenvertretung

Die Promovierendenvertretung ist die Interessenvertretung der Promovierenden der OVGU. Sie berät gemäß § 18 Abs. 6 HSG LSA zu allen promotionsbezogenen Belangen und Fragestellungen, gibt hierzu gegenüber den universitären Organen Empfehlungen ab und stellt den fach- und fakultätsübergreifenden Austausch her. Sie wirkt über ihre Vertreter aktiv im Rat der OVG Graduate Academy (OVG-GA) mit. Die Fakultätsräte haben der Promovierendenvertretung Gelegenheit zu geben, zu Entwürfen von Promotionsordnungen vor der Beschlussfassung Stellung zu nehmen. Jeweils ein Mitglied der Vertretung nimmt in der Regel an den Sitzungen des Senats bzw. der jeweiligen Fakultätsräte beratend teil.

Der Promovierendenvertretung gehören pro Fakultät zwei Vertreter*innen an. Stellvertretung ist möglich. Die Amtszeit der Mitglieder beträgt ein Jahr. Sie beginnt am 01.07. eines Jahres. 

 

Vertretung 2023/24

 zur jeweiligen Fakultät: 

Fakultät für MaschinenbauPromotion an der FMB
  • -
Fakultät für Verfahrens- und SystemtechnikPromotion an der FVST
Fakultät für Elektrotechnik und InformationstechnikPromovierendenvertretung der FEIT
Fakultät für InformatikPromotion an der FIN
  • -
Fakultät für MathematikPromotion an der FMA
Fakultät für NaturwissenschaftenPromotion an der FNW
Medizinische FakultätPromotion an der FMED
  • -
Fakultät für HumanwissenschaftenPromotion an der FHW
Fakultät für WirtschaftswissenschaftPromotion an der FWW

 

Letzte Änderung: 11.01.2024 - Ansprechpartner: Webmaster